Telefonische Beratersuche unter:

0800 909 809 8

Näheres siehe Datenschutzerklärung

Rechtsanwaltskanzlei Stefan Löw


Kasseler Str. 42
04155 Leipzig 

Tel: 0341 - 4969184
Fax:

Webauftritt:

Gebiete: Kündigungsschutzrecht, Verkehrszivilrecht (Schadenersatz), Zivilrecht (allgemein)

Sprechzeiten:
Zu den üblichen Bürozeiten und nach Vereinbarung.





Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist das Sonderrecht der unselbständigen Arbeitnehmer. Es beschränkt sich aber nicht allein auf die rechtliche Regelung der Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, sondern erstreckt sich auch auf die Rechtsbeziehungen der Arbeitnehmer im gleichen Betrieb zueinander (Betriebsverfassungsrecht) sowie die Rechtsfolgen, die sich aus der Zugehörigkeit zu einer Gewerkschaft und zu einem Arbeitgeberverband ergeben (Tarifrecht). Es umfasst zudem zahlreiche Schutzvorschriften, z. Bsp. zu Ausbildung, Teilzeitarbeit, Befristung und Heimarbeit. Dabei hat sich das Arbeitsrecht als Teil des Privatrechts seit Ende des 19. Jahrhunderts kontinuierlich zu einem eigenständigen Sonderrechtsgebiet entwickelt. Seine Regelungen sind bis heute unsystematisch in diversen Gesetzen verstreut. Daneben enthält das Arbeitsrecht wie kaum ein anderes Rechtsgebiet eine Fülle ungeschriebener Rechtsgrundsätze und wird zudem noch durch die Rechtsprechung stark beeinflusst, die diverse Rechtsgrundsätze geschaffen hat. Schließlich wird das Arbeitsrecht auch immer stärker durch Europarechtliche Vorgaben beeinflusst, die zu Änderungen der Rechtsprechung der deutschen Arbeitsgerichte führen.

 

Ich bin seit 2002 Fachanwalt für Arbeitsrecht, wobei ich sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer neben Betriebsräten und Geschäftsführern berate und vertrete. Mein Tätigkeitsfeld umfasst hierbei das gesamte Gebiet des Arbeitsrechts, also von der Bewerbung an bis zur Erteilung eines Arbeitszeugnisses nach Vertragsende. Hierbei berücksichtige ich stets Ihre persönliche Situation oder die Belange Ihres Betriebs, um die optimale Lösung und das beste Ergebnis für Sie zu finden. Dies kann in einem Fall in der konsequenten gerichtlichen Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen bestehen, in einem anderen Fall aber auch das Aushandeln eines außergerichtlichen Vergleichs darstellen. Ein ganzheitlicher Beratungsansatz ist nach meiner Auffassung unerlässlich für die erfolgreiche Bearbeitung Ihres Mandats.

 

Im Arbeitsrecht gelten zum Teil sehr kurze Fristen. Daher bekommen Sie bei mir immer kurzfristig einen Termin. Im Erstgespräch werde ich Ihnen Ihre rechtlichen Möglichkeiten erläutern und mit Ihnen klären, welcher Weg für Sie der Beste ist. Mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungswillen lassen sich viele Konflikte auch ohne eine Gerichtsverhandlung klären. 

 

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht besuche ich jährlich diverse Fortbildungsveranstaltungen. Daneben habe ich selbst Schulungsveranstaltungen (z. Bsp. Fachvorträge vor Innungsversammlungen) abgehalten und zahlreiche Artikel in arbeitsrechtlichen Fachzeitschriften veröffentlicht.

 

 

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht ist ein sehr komplexes Rechtsgebiet, welches sich aus ganz verschieden Bereichen zusammensetzt:

 

Vom Straßenverkehrsrecht ist in der Regel jeder Verkehrsteilnehmer und Fußgänger täglich betroffen. Kommt es zu einem Unfall, können die Folgen drastisch sein. Auch wenn Sie den Unfall nicht verursacht haben und alles klar scheint, kann es zu Problemen bei der  Schadensregulierung mit der Haftpflichtversicherung kommen. Auch werden berechtigte Ansprüche allein aus Unwissenheit oft nicht vollständig geltend gemacht.

 

Das Verkehrshaftungsrecht betrifft aber auch die Haftung bei Verstößen gegen die Verkehrssicherungspflichten (insbesondere Räum- und Streupflichten). Hierunter fallen auch Schäden, die durch abgehende Dachlawinen am Pkw verursacht werden.

 

Bem Verkehrsvertragsrecht geht es insbesondere um Rechtsfragen rund um den Kauf von Neu- Gebrauchtwagen. Ebenso dreht es sich dabei auch um Probleme, die im Zusammenhang mit Reparaturen auftreten.

 

Sie haben einen Zusammenstoß nicht bemerkt und sind weitergefahren? Hier droht ein Verfahren wegen Unfallflucht.

 

In all diese Problemkreisen berate und vertrete ich Sie gerne.

Auf die Datenschutzerklärung des Webseitenbetreibers wird verwiesen.


Impressum

Rechtsanwaltskanzlei Stefan Löw
Kasseler Str. 42
04155 Leipzig

Telefon: 0341 - 4969184
Mail: stefan.loew@gmx.net

Vertretungsberechtigt (e):
Rechtsanwalt Stefan Löw

Rechtsanwalt
Die Berufsbezeichnung für Stefan Löw lautet Rechtsanwalt und wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die zuständige Rechtsanwaltskammer für Rechtsanwalt Stefan Löw ist:

Rechtsanwaltskammer Sachsen
Glacisstraße 6
01099 Dresden

Telefon: 0351/318590
Telefax: 0351/3360899
E-Mail: info@rak-sachsen.de

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

a) Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
b) Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
c) Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte finden Sie auch auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer: Berufsrechtliche Regelungen.

Online-Streitbeilegung gem. Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Kartenansicht

Symbol-Legende

Abendsprechstunde
Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Aufzug vorhanden / ebenerdig
Elektronische Akte
Hausbesuche
Parkmöglichkeiten
Rollstuhlgerecht
Samstagssprechstunde