Telefonische Beratersuche unter:

0800 909 809 8

Näheres siehe Datenschutzerklärung

Thomas Gluth

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Familienrecht

Ehe- und Familienrecht, Mietrecht, Pachtrecht, Sozialrecht

Sprechzeiten:
Zu den üblichen Bürozeiten und nach Vereinbarung.

Zum Berater Datenschutzerklärung & Impressum

Leonhardtstr. 3
30175 Hannover 

Tel: 0511 - 8997704

Fax: 0511 - 8997738

 

Webauftritt:




Nach der Ausbildung zum Industriekaufmann habe ich über den zweiten Bildungsweg die Hochschulreife erreicht. Seit 1989 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen. 

 

Meine Tätigkeitsfelder liegen überwiegend im zivil- und sozialrechtlichen, aber auch im strafrechtlichen Bereich.  

 

Seit 1998 bin ich befugt, die Bezeichnung „Fachanwalt für Familienrecht.“ zu führen.

 

Damit wird eine besondere Fachkenntnis dokumentiert. 

 

Um auf dem aktuellen Stand der Rechtsentwicklung und Rechtsprechung zu bleiben, bin ich verpflichtet, in jedem Jahr an Fortbildungen im Umfang von mindestens zehn Stunden teilzunehmen.


Ich biete Ihnen daher kompetente Vertretung und Beratung in allen Bereichen des

Familienrechts wie Scheidung, Unterhalt, elterliche Sorge, Güterrecht, Hausrat und Ehewohnung.


Ich berate und vertrete Sie auch zu Fragen des Betreuungsrechts und des Erbrechts.

Berater - Datenschutzerklärung

Auf die Datenschutzerklärung des Webseitenbetreibers wird verwiesen.


Impressum

Rechtsanwalt Thomas Gluth *  Leonhardtstr. 3 * 30175 Hannover

Rechtsanwalt Thomas Gluth
Leonhardtstr. 3
30175 Hannover

E-Mail: ra.gluth@t-online.de
Tel.:0511 / 8997704
Fax:0511 / 8997738
Internet: www.ra-gluth.de 

Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt
Die Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik
Deutschland verliehen.
 
Aufsichtsbehörde und zuständige Kammer:
Rechtsanwaltskammer für den OLG-Bezirk Celle
Bahnhofstraße 5 Tel.:05141/92820
29221Celle                      

 

Steuernummer:. 26/114/16162

Berufshaftpflichtversicherung:VGH-Versicherungen     30140 Hannover

Versicherungsnummer: 0122-120.247.098

Der Rechtsanwalt ist auf Grund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO


Unterliegende Rechtsordnungen:
- Bundesrechtsanwaltsordnung -

- Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung bis 30.06.2004 -

- ab 01.07.2004 Rechtsanwaltsvergütungsgesetz -

- Fachanwaltsordnung -

- Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union -

Online-Streitbeilegung gem. Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung
Die EU-Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Kartenansicht

Symbol-Legende

Abendsprechstunde
Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Aufzug vorhanden / ebenerdig
Elektronische Akte
Hausbesuche
Parkmöglichkeiten
Rollstuhlgerecht
Samstagssprechstunde