Telefonische Beratersuche unter:

0800 909 809 8

Näheres siehe Datenschutzerklärung

Datenschutz im Gesundheitswesen

Datenaustausch und Datensicherheit ziehen sich in unserer vernetzten und digitalisierten Welt durch nahezu alle Bereiche des Alltags. Selten jedoch sind diese Daten so sensibel wie Gesundheits- und Patientendaten.

Die persönliche Beziehung zwischen Patient und Arzt wird seit jeher durch die ärztliche Schweigepflicht geschützt. Alles, was darüber hinausgeht, ist jedoch Sache des Datenschutzes.

Softwarebasierte Medizinprodukte und Auftragsdatenverarbeitung (ADV)

Mit dem vermehrten Einsatz von softwarebasierten Medizinprodukten stellt sich unweigerlich die Frage nach der Auftragsdatenverarbeitung (ADV). Denn: Moderne Medizintechnik erfasst Daten und ordnet sie dem Patienten zu.

Der Zugriff “externer Dienstleister” auf sensible Patientendaten oder die Weitergabe an Angehörige des Patienten erfordert eine gesonderte vertragliche Regelung, um Zugriffe und Verantwortlichkeiten klar zu regeln und dem Bundesdatenschutzgesetz zu genügen.

Videoüberwachung in Krankenhäusern und Praxen

Viele Praxen und Krankenhäuser verfügen mittlerweile über Systeme zur Videoüberwachung. Im Sinne der DSGVO und des Rechts am eigenen Bild stellt sich allerdings die Frage, ob und wann Aufnahmen von Personen rechtens sind. Spezifische Bestimmungen sind etwa an die Videoüberwachung öffentlicher Räume geknüpft (§ 4 BDSG).

Das Einholen einer Einverständniserklärung wird im Zuge dessen immer häufiger, die Absicherung vor dem unrechtmäßigen Umgang mit derart sensiblen Daten immer wichtiger.

Aufbewahrungs- und Löschfristen von Patientendaten

Patientendaten spielen im Gesundheitswesen eine zentrale Rolle. Ohne sie wäre eine umfassende medizinische Betreuung unter Berücksichtigung der Krankheitshistorie kaum möglich. Und doch gelten für die Erhebung, die Verwaltung und Übermittlung der relevanten Patienten-Informationen strenge Regelungen und Auflagen.

Bundesdatenschutzgesetz und DSGVO beschränken Einsichtnahme und Nutzung der Daten auf das nachweisliche Mindestmaß und stellen sicher, dass sie nur den verantwortlichen Personen zur Verfügung gestellt werden.

Artikel zum Thema Datenschutz

Datenschutz
Datenschutz in der betrieblichen Altersversorgung
Weiterlesen
Datenschutz
Das Geschäftsgeheimnisgesetz - wie schützen Sie Ihre Betriebsgeheimnisse ab 2019?
Weiterlesen
Datenschutz
Arbeitszeiterfassung: Datenschutz vs. Arbeitsrecht!
Weiterlesen
Datenschutz
Auskunftspflicht gegenüber Arbeitgeber bei Krankheit
Weiterlesen
Datenschutz
Aufbewahrungsfristen & BDSG: Wie lange dürfen Unternehmen Daten verwahren?
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutzbeauftragter werden - Voraussetzungen, Bestellung und Aufgaben
Weiterlesen
Datenschutz
Mit dem richtigen Mitgliedsantrag den Datenschutz im Verein sichern
Weiterlesen
Datenschutz
Patientendokumentation beim Arzt: DSGVO im Gesundheitswesen
Weiterlesen
Datenschutz
Das DSGVO Kontaktformular: So klappt es mit dem Datenschutz!
Weiterlesen
Datenschutz
Google Maps DSGVO konform einbinden
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz im Arbeitsrecht
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz im Unternehmen
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz im Verein
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz im Gesundheitswesen
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz für Webseitenbetreiber
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz für Webseiten-Besucher
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz für Verbraucher
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz bei Fotos und Videos
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutz aus Sicht einer Steueranwältin
Weiterlesen
Datenschutz
Datenschutzkonforme Videoüberwachung von öffentlichen und privaten Räumen
Weiterlesen
Datenschutz
GPS Tracking von Firmenwagen - datenschutzkonform oder unerlaubte Datenverarbeitung?
Weiterlesen