Wege zum Recht.



Telefonische Beratersuche unter:

0800 - 589 368 0333

(kostenfrei)

Notare in Viersen

Geographie

Viersen liegt am linken Niederrhein. Die Stadt hat ca. 76.200 Einwohner, gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Ausdehnung der Stadt in Ost-West Richtung beträgt ca. 14,5 km und in Nord-Süd Richtung ca. 13,5 km und sie hat eine Fläche von 91 km². Die höchste Erhebung, Süchtelner Höhen, beträgt 86,9 m ü. NN, die niedrigste Erhebung beträgt 40 m ü. NN. Die Innenstadt liegt 41 m ü. NN. Durch die Stadt fließt die Niers. Die Stadt ist in 4 Stadtteile gegliedert. Folgende Gemeinden und Städte grenzen an Viersen: Kempen, Grefrath, Nettetal, Schwalmtal, Mönchengladbach, Willich und Tönisvorst. In Viersen ist das Klima gemäßigt, aber warm. Die wärmsten Monate sind der Juli und August, der kälteste Monat ist der Januar

Geschichte

Die Stadt Viersen, in ihrer heutigen Form, gibt es seit 1970. Bei der kommunalen Neuordnung schlossen sich Viersen, Dülken und Süchteln zur Stadt Viersen zusammen. Ausgrabungen und Funde lassen vermuten, dass schon weit v. Chr. Siedlungen in der Region bestanden. Die erste urkundliche Erwähnung von Viersen gab es um 1100. Die Entwicklung der drei Städte verlief, bedingt durch die Zugehörigkeit zu unterschiedlichen Territorien, in den folgenden Jahren recht unterschiedlich. Die Aufteilung der Gebiete beendeten die Franzosen 1794. Ab       1815 gehörte Viersen zu Preußen. Im weiteren Verlauf des 19. Jahrhunderts wurde die Industrialisierung vorangetrieben, Verkehrswege            wurden geschaffen und einige Firmen siedelten sich an. Die Textilindustrie war der Motor des Aufschwungs. Von direkten Kriegshandlungen, im Ersten Weltkrieg, blieb Viersen verschont, doch viele Bürger der Stadt mussten an der Front ihr Leben lassen. 1933 übernahmen die Nationalsozialisten die Macht in Viersen. Im Zweiten Weltkrieg wurden viele Häuser der Stadt durch alliierte Luftangriffe zerstört. 1945              besetzten die Amerikaner die Stadt. Nach dem Krieg entstand in Viersen einen neue Gewerbestruktur, durch die Eisen- und                     Metallverarbeitung und der Lebensmittelbranche. 1970 kam es dann zum Zusammenschluss der drei Städte. In den folgenden Jahren, bis heute, bestimmen Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsmaßnahmen die Struktur der Stadt.

Kartenansicht

Notare in Viersen

Notare in Viersen für ...

Amtsgericht

Dülkener Str. 5

41747 Viersen

Tel: 02162/3736

Fax: 02162/373888

E-Mail: poststelle@ag-viersen.nrw.de

Arbeitsgericht

Preußenring 49

47798 Krefeld

Tel: 02151/8470

Fax: 02151/847682

E-Mail: poststelle@arbg-krefeld.nrw.de

Landgericht

Hohenzollernstr. 157

41061 Mönchengladbach

Tel: 02161/2760

Fax: 02161/276310

E-Mail:

poststelle@lg-moenchengladbach.nrw.de

Verwaltungsgericht

Bastionstr. 39

40213 Düsseldorf

Tel: 0211/88910

Fax: 0211/88914000

E-Mail: poststelle@vg-duesseldorf.nrw.de

Schiedsgericht

Informationen hierzu erteilt Ihnen Ihr Amtsgericht,

Kontakt s.o.

Rechtsanwaltskammer

Freiligrathstraße 25

40479 Düsseldorf

Tel: 0211/49502-0

Fax: 0211/49502-28

E-Mail:

info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Behördenaufsicht

Regierungsbezirk Düsseldorf

Pressestelle

Stadthaus Viersen

Rathausmarkt 1 41747 Viersen

Telefon: 02162 101 206

Fax: 02162 101 133

E-Mail: pressestelle@viersen.de

AdvoGarant.de Mandantenfuchs

Schildern Sie Ihren Fall und Anwälte bewerben sich



AdvoGarant.de
Berater-Service

Sie wollen erfolgreich Kunden gewinnen und binden?

Wir helfen Ihnen als starker Partner für Marketing & Organisation