Wege zum Recht.



Telefonische Beratersuche unter:

0800 - 589 368 0333

(kostenfrei)

Notare in Kiel

Geographie

Kiel liegt an der Ostsee(Kieler Förde), sie ist die nördlichste Großstadt in Deutschland. Kiel ist aber auch Endpunkt der meistbefahrenen           Wasserstraße der Welt, dem Nord-Ostsee-Kanal. Um den Naturhafen in der Kieler Förde erstreckt sich hufeisenförmig die Stadt. Bis in die Innenstadt reicht die Kieler Förde. Kiel hat ca. 239.866 Einwohner, eine Fläche von etwa 118,6km². Die höchste Erhebung in Kiel ist der             Wohlersberg im Stadtteil Rönne, mit 74,2 m über N.N. Die niedrigste Erhebung liegt 5m ü. NHN. Die Ausdehnung der Stadt in Nord-Süd Richtung beträgt ca. 20km und in Ost-West Richtung ca.11,5km. Die Länge der Stadtgrenze: beträgt 89,9 km. Kiel hat 18 Ortsbezirke und 30      Stadtteile. Jeder Ortsbezirk hat einen Ortsbeirat. An Kiel grenzen folgende Städte und Gemeinden: Strande, Dänischenhagen, Altenholz, Felm,  Neuwittenbeck, Kronshagen, Ottendorf, Melsdorf, Mielkendorf, Molfsee und Flintbek, Boksee, Honigsee, Pohnsdorf, die Stadt Schwentinental. Kiel ist umgeben von Moränenhügeln, diese gehen im Osten in die Holsteinische Schweiz über. Das Klima ist gemäßigt, im Sommer kühl bis mild – im Winter ehe etwas milder.

 

Geschichte

Als Holstenstadt tom Kyle wurde Kiel zwischen 1233 und 1242 gegründet, von Graf Adolf IV. von Holstein. Das Stadtrecht erhielt Kiel 1242. Kiel trat 1283/84 in die Hanse ein, nutzte die Vorrechte kaum. Bedeutender für Kiel war der Kieler Umschlag, ein zentraler Geld- und Warenmarkt in Schleswig-Holstein. 1544 wurde Kiel aus der Hanse ausgeschlossen. Seit 1460 regierte ein dänischer König Kiel, als Herzog von Holstein. 1526 begann in Kiel die Reformation. Die nördlichste Universität, die Christian-Albrechts-Universität, wurde im Jahre 1665 gegründet. 1815 wurde Kiel Mitglied des Deutschen Bundes und gehörte wieder zu Deutschland. Der erste große Industriebetrieb, Schweffel und Howaldt, wurde 1838 in Kiel gegründet. 1848 scheiterte, im Schleswig-Holsteinischen Krieg, der Versuch, sich von der dänischen Krone zu lösen. 1864 eroberten Preußen und Österreich die Stadt Kiel.  1871 wird Kiel Reichskriegshafen. Im Jahre 1882 fand   zum ersten mal, heute noch sehr bekannt und beliebt, die Kieler Woche statt. 1883 wurde Kiel eine kreisfreie Stadt. Vom ersten Weltkrieg wurde Kiel weitgehend verschont. Der Grundstein zur Weimarer Republik wurde 1918 gelegt, durch die Novemberrevolution. Das Ende der Weimarer Republik kam 1933, die Nationalsozialisten übernahmen das Kommando. Kiel wurde 1936 Olympiastadt, die                          Segelwettbewerbe wurden hier austragen. Kiel wurde im zweiten Weltkrieg durch Luftangriffe zu 80% zerstört, gehörte ab 1945 zur       Britischen Besatzungszone und wurde 1946 die Hauptstadt von Schleswig-Holstein. 1972 fanden in Kiel erneut die Olympischen       Segelwettbewerbe statt. 1997 wurde der Oberbürgermeister direkt gewählt. Kiel wurde in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg zu einer        modernen Stadt entwickelt. Sie wurde zum Zentrum von Schleswig-Holstein.

Kartenansicht

Notare in Kiel

Notare in Kiel für ...

Amtsgericht

Deliusstraße 22

24114 Kiel

Telefon: 0431 604-0

Telefax: 0431 604-2850

verwaltung@ag-kiel.landsh.de

Arbeitsgericht

Deliusstraße 22

24114 Kiel

Telefon: + 49 431 604-0

Telefax: + 49 431 604 4000

post.arbgki@arbgsh.landsh.de

Landgericht

Schützenwall 31 - 35

24114 Kiel

Telefon: + 49 431 604-0

Telefax: + 49 431 604-1830

verwaltung@lg-kiel.landsh.de

Verwaltungsgericht

Brockdorff-Rantzau-Straße 13

24837 Schleswig

Tel: + 49 4621 86-0

Fax: + 49 4621 86-1277

verwaltung@ovg.landsh.de

Schiedsgericht

Niemannsweg 166

24105 Kiel

Telefon: 0431 / 33 79 01

info@schiedsamt-kiel.de

Rechtsanwaltskammer

Gottorfstraße 13

24837 Schleswig

Telefon: 04621/9391-0

Telefax: 04621/9391-26

info@rak-sh.de

Behördenaufsicht

Kommunalaufsicht (Innenministerium des

Landes Schleswig-Holstein).

Pressestelle

Annette Wiese-Krukowska

Rathaus Fleethörn 9                                               

24103 Kiel

Telefon: 0431 901-1007

Fax: 0431 901-62507

E-Mail: medien@kiel.de

AdvoGarant.de Mandantenfuchs

Schildern Sie Ihren Fall und Anwälte bewerben sich



AdvoGarant.de
Berater-Service

Sie wollen erfolgreich Kunden gewinnen und binden?

Wir helfen Ihnen als starker Partner für Marketing & Organisation