Wege zum Recht.



Telefonische Beratersuche unter:

0800 - 589 368 0333

(kostenfrei)

Notare in Erfurt

Geographie

Erfurt ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Die Stadt liegt am Südrand des Thüringer Beckens. Die Ausdehnung der Stadt beträgt von Nord nach Süd 21 km sowie von Ost nach West 22 km. Erfurt hat eine Fläche von 269km² und sie hat 203485 Einwohner. Der höchste Punkt, 430 m ü. N.N., liegt im Südosten der Stadt, der niedrigste, mit 158 m ü. N.N., liegt im Norden. Erfurt ist in 53 Stadtteile gegliedert. Folgende Städte und Gemeinden grenzen an Erfurt: Nöda, Alperstedt, Großrudestedt, Udestedt, Kleinmölsen, Großmölsen, Witterda, Elxleben, Walschleben, Riethnordhausen, Klettbach, Niederzimmern, Nohra, Mönchenholzhausen, Nottleben, Zimmernsupra, Nesse-Apfelstädt, Bienstädt, Amt Wachsenburg, Kirchheim und Rockhausen. In Erfurt herrscht ein gemäßigtes Klima. Der wärmste Monat ist derJuli, der kälteste Monat ist der Januar.

Geschichte

An der Stelle, wo heute das Erfurter Stadtgebiet steht, wurden Spuren erster Besiedlung aus vorgeschichtlicher Zeit entdeckt. Die Funde zeugen von menschlicher Kultur aus der Altsteinzeit – etwa 100.000 Jahre vor Christus. Zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt wurde Erfurt im Jahr 742. Anlass war die Errichtung des Bistums Erfurt durch Bonifatius. In der Folgezeit wurde der Ort zu einem Zentrum des Thüringer Raumes. Im Mittelalter verfügte die Stadt über ein hohes Maß an politischer und wirtschaftlicher Autonomie. Im 14. und 15. Jahrhundert entwickelte sich der Standort zu einer Stadt mit etwa 18.000 bis 20.000 Einwohnern. In dieser Zeit galt Erfurt als mittelalterliche Großstadt und wurde in seiner Einwohnerzahl nur von Städten wie Köln, Nürnberg und Magdeburg übertroffen. Diese Blütezeit bedeutete gleichzeitig den Gipfel der wirtschaftlichen, politischen und geistig-kulturellen Entwicklung Erfurts im Mittelalter. Die Stadt galt als Mittelpunkt des Handels im mittleren Heiligen Römischen Reich. Einen Niedergang läutete die gewaltsame Unterwerfung durch die Mainzer im Jahr 1664 ein. 1802 kam Erfurt zu Preußen und blieb es – mit kurzer Unterbrechung – bis zum Ende des Nationalsozialismus. Im zweiten Weltkrieg wurde die Stadt durch britische und amerikanische Luftangriffe erheblich zerstört. 1945 wurde die Stadt von den Amerikanern besetzt. Nach dem Krieg gehörte Erfurt zur sowjetischen Besatzungszone. Von den Kriegsfolgen erholte sich die Stadt nur langsam. Wegen der Wohnungsnot entstanden am Stadtrand neue Wohnungen. Zum ersten deutsch-deutschen Gipfeltreffen, 1970, kam Willy Brandt nach Erfurt. Nach der Wende hat sich das Stadtbild erheblich verändert. In den folgenden Jahren, bis heute, bestimmen Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsmaßnahmen die Struktur der Stadt.

Kartenansicht

Notare in Erfurt

Notare in Erfurt für ...

Foto Stadt Erfurt in Thüringen mit Domplatz im Vordergrund © eyetronic/fotolia.de

Auf dem Domplatz in Erfurt stehen die zwei Wahrzeichen der Stadt, das Kirchenensemble aus dem Erfurter Dom und der Severikirche.

Mitglied des AdvoGarant-Kompetenz-Teams

Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht AvD Vertrauenswalt

Rechtsanwälte Hahn & Kollegen

Johannesstr. 3
99084 Erfurt

Gebiete : Arbeitsrecht, Transport- und Speditionsrecht, Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht


Amtsgericht

Rudolfstraße 46

99092 Erfurt

Telefon: 0361 3776001

Telefax: 0361 3776000

poststelle@agef.thueringen.de

Arbeitsgericht

Rudolfstraße 46

99092 Erfurt

Tel.-Nr.: 0361-3776-001

Telefax: 0361-3776-395

Poststelle.EF@argef.thueringen.de

Landgericht

Domplatz 37

99084 Erfurt

Tel.: 03613775-580

Fax: 03613775-579

poststelle@lgef.thueringen.de

Verwaltungsgericht

Jenaer Straße 2a

99425 Weimar

Tel.: 0364/413-300

Fax: 0364/413-333

poststelle@vgwe.thueringen.de

Schiedsgericht

Rudolfstraße 46

99092 Erfurt

Telefon: 0361 3776001

Telefax: 0361 3776000

poststelle@agef.thueringen.de

Rechtsanwaltskammer

Bahnhofstraße 46/47

99092 Erfurt

Tel. (0361) 654 88 - 0

Fax: (0361) 654 88 - 20

info@rak-thueringen.de

Behördenaufsicht

Thüringer Landesverwaltungsamt

Pressestelle

Frau Hettstedt

Fischmarkt 1

99084 Erfurt

Telefon: +49 361 655-2120

Fax +49 361 655-2129

E-Mail: Presse@Erfurt.de

AdvoGarant.de Mandantenfuchs

Schildern Sie Ihren Fall und Anwälte bewerben sich



AdvoGarant.de
Berater-Service

Sie wollen erfolgreich Kunden gewinnen und binden?

Wir helfen Ihnen als starker Partner für Marketing & Organisation